Flexmarketing – Ein Joint Venture für die Hotellerie

Wenn zwei Agenturen gemeinsame Sache machen, dann muss es um etwas Besonderes gehen. Und das tut es auch. Für das Projekt Flexmarketing haben sich die Schweizer Werbeagenturen Valpix und Jeanneret Business Solutions zu einem Joint Venture im Bereich der Hotellerie zusammengeschlossen und ihre Kräfte vereint.

Über Flexmarketing

Vielen Hotels oder Pensionen fehlen die Ressourcen, um geschultes Personal für das betriebseigene Marketing abzustellen und einzusetzen. Gerade in der Welt der neuen Medien reicht das schnelle und unkomplizierte schalten von Anzeigen nicht aus, um ein umfangreiches Marketing zu gewährleisten. Ein Social Media Kanal, zum Beispiel, pflegt und betreut sich nicht von allein. Flexmarketing bietet Hoteliers die Möglichkeit ihr Marketing flexibel auszulagern. Flexmarketing bietet seinen Kunden dabei ein absolutes Komplettpaket. Von Webdesign über Social Media bis hin zu Content Management befindet sich alles im Angebot, was modernes Marketing und moderne PR braucht.


Die Leistung erfolgt dabei auf der Basis von Credits. 50 Credits ersetzen dabei je nach Dienstleistung, eine kompletten Marketingstelle eines Betriebs.

Das Joint Venture

Die Agentur Valpix wird bei der Zusammenarbeit zukünftig für die Webauftritte der Hotels verantwortlich zeigen, während die Consultants von Jeanneret Business Solutions die beratende Funktion im Marketing übernehmen, um für die Hotellerie in der Schweiz und in Österreich die Verkaufsfunnels zu optimieren und Buchungen zu generieren.

Valpix ist damit eine von drei offiziellen Partneragenturen im Projekt, die ihre Expertise auf ihrem Fachgebiet der Onlineauftritte beisteuert. Das Projekt Flexmarketing ist damit in der Lage, seinen Kunden über 200 Vertriebskanäle zur Verfügung zu stellen. Sowohl die Agentur Valpix als auch die Jeanneret Business Solutions GmbH freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
      

©2018 Jeanneret Business Solutions | ImpressumDatenschutz